SITEMAP    ¦    KONTAKT    ¦    ANREISE    ¦    INTERN    ¦    LINKS    ¦    IMPRESSUM
Auer Installations GmbH Fulpmes, Installateur Stubaital Fulpmes

Für die Errichtung einer Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung und Heizung an einem geförderten Objekt wird ein einmaliger Direktzuschuss gewährt.

Bei der Wohnhaussanierung erfolgt die Förderung von Solaranlagen für die Warmwasseraufbereitung (und für die Heizung) im Rahmen der in der Wohnhaussanierung maximal förderbaren Gesamtbaukosten durch die Gewährung entweder eines einmaligen Zuschusses oder eines Annuitätenzuschusses zur Stützung eines Darlehens.

Die Förderung ist abhängig von der Größe des Kollektors und dem Inhalt des Boilers (Pufferspeicher). Die Höhe der Förderung in Form eines einmaligen Zuschusses beträgt EUR 200,-- pro vorhandenem m² Kollektorfläche und 50 Liter Boilerinhalt, höchstens jedoch EUR 4.000,-- pro Wohnung.

Bei der Förderung in Form eines Annuitätenzuschusses bei der Wohnhaussanierung werden höchstens jene Gesamtbaukosten der Förderung zugrunde gelegt, die bei der Berechnung des einmaligen Zuschusses dem Förderungsbetrag von EUR 160,-- pro m² Kollektorfläche und je 50 Liter Boilerinhalt entsprechen. Auf Verlangen des Landes sind eine Abnahmebestätigung oder weitere Nachweise vorzulegen.

Die Auszahlung erfolgt bei Endabrechnung des Bauvorhabens. Weitere Informationen finden Sie unter www.tiris.gv.at

Wir informieren Sie gerne Tel: +43 (0)5225/62310 oder unter info@auer-fulpmes.at

InstallateurStubaital Fulpmes - Auer Installations GmbH
Auer Haustechnik & Wellness GmbH - Industriezone A16 - A-6166 Fulpmes - Tel. +43 (0)5225/62310 oder 62730 E-mail: info@auer-fulpmes.at